Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

Modul 10 Interaktionsqualität im Blick - die Beziehung zwischen Kindern und Fach- und Lehrkräften positiv gestalten (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Modul 10 Interaktionsqualität im Blick - die Beziehung zwischen Kindern und Fach- und Lehrkräften positiv gestalten feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

Eine gute Interaktionsqualität ist ein wichtiger Schlüsselfaktor für die Beziehung zwischen Kindern und Fach - und Lehrkräften und damit für eine erfolgreiche Bildungsarbeit in Kindertagesstätten und Schulen.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Ziel der Fortbildung ist die eigene Interaktionsqualität weiterentwickeln, damit gelingende Interaktionen positive Auswirkungen in allen Bildungsbereichen und allen Bildungsorten haben. Dazu dienen neueste Studien als Basiswissen.

Themenbereich Allgemeine Erziehungsziele und -prozesse, Hessischer Bildungs- und Erziehungsplan
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Förderschule, Grundschule, Vorklasse/Eingangsstufe
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
Bahlo, Karin

Steinauer Str. 6
63628 Bad Soden Salmünster
Fon: 06056 / 9839678 
Fax: 06056 / 911677 
E-Mail: Bahlo@gmx.de
Leitung Karin Bahlo
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 30.08.2017 12:00 bis 16:30
Kosten 0.00€
Ort Schöffengrund
Veranstaltungsnummer 0168543106
Interne Veranstaltungsnummer P007103