Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

Studientag: »Gott« - die neue Q2

Thema Studientag: »Gott« - die neue Q2 freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Das Kerncurriculum gymnasiale Oberstufe ist im Schuljahr 2016/2017 in Kraft getreten, im Frühjahr 2018 wird erstmals die neue Q2 unterrichtet. Darin geht es um das für den christlichen Glauben zentrale Thema »Gott«. Neben der theologischen Beschäftigung mit dem Thema wird Gelegenheit sein, in Workshops und verschiedenen Arbeitsgruppen konkrete Materialien zur Q2 zu sichten und zu entwickeln. Dabei soll ein besonderes Augenmerk auf dem dritten verbindlichen Themenfeld der Q2 liegen »Alltagsatheismus und moderner Atheismus«.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden erwerben Kenntnisse zum Kursthema Q 2"Gott", insbesondere zum neuen Themanfeld Alltagsatheismus und moderner Atheismus und können diese Kenntnisse in ihrer Unterrichtspraxis umsetzen und anwenden.

Themenbereich Weiterentwicklung des Fachwissens, Didaktik und Methodik der Fächer, kompetenzorientierter Unterricht, Bildungsstandards
Fächer/Berufsfelder Religion ev.
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Gymnasiale Oberst. (inkl. Berufl. Gymn.)
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
Religionspädagogisches Institut der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck und der Ev. Kirche in Hessen, und Nassau

Rudolf-Bultmann-Str. 4
35039 Marburg
Fon: 06421 969 100 
Fax: 06421 969 120 
E-Mail: info@rpi-ekkw-ekhn.de
Leitung Dr. Jochen Walldorf, RPI Gießen
Dozentinnen/Dozenten N.N.
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 01.02.2018 09:30 bis 17:00
Kosten 12.00€
Ort RPI Gießen
Veranstaltungsnummer 0178996201
Interne Veranstaltungsnummer

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0178996201) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.