Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

My Book Machine

Thema My Book Machine freigegeben
Inhalt/Beschreibung

Für alle Hessischen Lehrerinnen und Lehrer wurde durch die Medienzentren die Software My Book Machine - eine Software für die Erstellung digitaler Schulbücher mit Interaktion 2016" angeschafft. Mit My Book Machine können alle Informationen digital zusammengefasst werden: In maßgeschneiderten Übungsheften, multimedialen Schülerzeitungen und interaktiven Präsentationsbüchern. Digitale und gleichzeitig interaktive Unterrichtsmaterialien, Portfolios oder E-Books zu erstellen war bisher Profis vorbehalten und meist nur sehr zeitaufwendig umzusetzen. Das Tool My Book Machine verzahnt dabei die Vorteile digital verfügbarer Inhalte mit dem Look and Feel eines E-Book, durch das man Blättern kann und das auf jedem Gerät und von jeder Person jederzeit kostenfrei betrachtet werden kann.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

- Digitale Zusammenfassung von Informationen in der My Book Mahine

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes
Medien und Schulentwicklung
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Sekundarstufe I
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Gießen und Vogelsbergkreis
Heinz Walter Gabler
Schubertstr. 60 (H13)
35392 Gießen
Fon: 0641 4800-310 
Fax: 0641 4800-3450 
E-Mail: Fortbildung.SSA.Giessen@kultus.hessen.de
Hinweis(e) Kooperationspartner: Maus-Medienzentrum Gießen Ansprechpartner: Jochen Leeder
Dozentinnen/Dozenten Jochen Leeder
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 11.03.2020 14:00 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort M@AUS-Medienzentrum Gießen, Ursulum 18 a, 35396 Gießen
Veranstaltungsnummer 0168765707
Interne Veranstaltungsnummer 51007064

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0168765707) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.