Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

Arbeiten mit der Trickbox

Thema Arbeiten mit der Trickbox freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In diesem Workshop werden die TeilnehmerInnen kurze Stop-Motion-Filme erstellen. Nach einer kurzen theoretischen Einführung (Technik/Software) liegen die Schwerpunkte im Erstellen von kurzen 2D- bzw. 3D-Erklärvideos bzw. Kurzgeschichten. Zur Verfügung stehen Trickboxen, iPads und verschiedene Materialien.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Das Bauen von Trickboxen und der Umgang mit dem iPad bzw. der App Stop- Motion. Portfolio:Medienbildungskompetenz Didaktik und Methodik des Medieneinsatzes Mediennutzung

Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Gießen und Vogelsbergkreis
Heinz Walter Gabler
Schubertstr. 60 (H13)
35392 Gießen
Fon: 0641 4800-310 
Fax: 0641 4800-3450 
E-Mail: Fortbildung.SSA.Giessen@kultus.hessen.de
Hinweis(e) Kooperationspartner: Maus-Medienzentrum Gießen-Vogelsbergkreis Ansprechpartner: Jochen Leeder
Dozentinnen/Dozenten Harald Weber
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 20.05.2020 14:00 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort M@AUS-Medienzentrum Gießen, Ursulum 18 a, 35396 Gießen
Veranstaltungsnummer 0189434605
Interne Veranstaltungsnummer 51006997

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0189434605) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.