Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

Kinder gestalten mit - Kinderrechte und Partizipation im Alltag (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)

Thema Kinder gestalten mit - Kinderrechte und Partizipation im Alltag feststehende Teilnehmer / ausgebucht (feststehende Teilnehmer / ausgebucht)
Inhalt/Beschreibung

In der Fortbildung geht es um die Auseinandersetzung mit den Begriffen "Partizipation" und "Kinderrechten" und deren Bedeutung für die Entwicklung des Kindes. Es werden verschiedene Begründungslinien, warum bereits Kinder im Vorschul- und Grundschulalter mitbestimmen können erarbeitet. Dabei werden sowohl die rechtlichen, curricularen, demkokratiepädagogischen und lerntheoretischen Perspektiven eingenommen. Verschiedene Ebenen und praktische Formen von Partizipation werden aufgezeigt und reflektiert und auf die eigene Einrichtung transferiert, um mehr Mitbestimmung ermöglichen zu können. Dabei wird auch auf die Möglichkeiten und die strukturellen Rahmungen eingegangen. Die Rolle der pädagogischen Fach-bzw. Lehrkraft im Partizipationsprozess wird thematisiert.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmenden erhalten fachliche Kenntnisse zu den oben genannten Bereichen der "Partizipation" und "Kinderrechten" und erweitern damit ihren Kenntnisstand. Sie setzen die fachlichen Kenntnisse mit der eigenen Praxis in Beziehung und entwickeln daraus neue konkrete Maßnahmen für ihre Gruppe und Einrichtung.Die Auseinandersetzung mit der eigenen Rolle erhöht die Selbstreflexionskompetenz.

Themenbereich allgemeine Unterrichtsformen und -methoden, allgemeine Didaktik, Lehr- und Lerntheorie (kein spezieller Fachbezug)
Fächer/Berufsfelder Fächerübergreifend
Zielgruppe(n) Erzieher/innen, Lehrkräfte, Lehrkräfte mit besonderen Aufgaben
Schulform(en) Förderschule/Grundschule oder Sek. I, Grundschule, Vorklasse/Eingangsstufe
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
Eder, Cornelia

Eschenweg 7
34323 Malsfeld
Fon: 05661-52492 
Fax:  
E-Mail: corneliaeder@gmx.de
Leitung Cornelia Eder
Dozentinnen/Dozenten Angelika Schöder-Zepf
Dauer in Halbtagen 2
Zeitraum 29.11.2019 08:00 bis 16:00
Kosten 0.00€
Ort Grünberg
Veranstaltungsnummer 0189485707
Interne Veranstaltungsnummer 01894857