Hessischer Bildungsserver / Bildungsregion Gießen

Agiles Zeitmanagement für Schulleitungsteams und Steuerungsgruppen in Schulen

Thema Agiles Zeitmanagement für Schulleitungsteams und Steuerungsgruppen in Schulen freigegeben
Inhalt/Beschreibung

In diesem Kurs lernen Sie, warum agiles Zeitmanagement im digitalen Zeitalter besser funktioniert als alte Zeitmanagement-Methoden. Sie lernen, wie Sie die Projektmanagementsoftware Trello bzw. MS Planner in kleinen Teams sinnvoll nutzen und dadurch die Selbstorganisation an Ihrer Schule fördern können.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer/innen wissen welche agilen Methoden aktuell in der Industrie eingesetzt werden und können diese nun mit Hilfe von spezieller Projektsoftware auf ihren schulischen Alltag zur effizienteren Planung von kleineren Projekten übertragen. Die Teilnehmerinnen lernen wie sie durch WIP Limits ihr optimales Arbeitstempo einhalten können ohne ihre Kapazitäten zu überschreiten. Die Eisenhower Regel hilft Ihnen sich besser zu fokussieren. Portfolio Medienbildungskompetenz: Mediennutzung / Medien– und Schulentwicklung / Lehrerrolle und Personalentwicklung

Medienbildungskompetenzen Mediennutzung
Medien und Schulentwicklung
Lehrerrolle und Personalentwicklung
Themenbereich Medienbildung
Fächer/Berufsfelder kein Fachbezug
Zielgruppe(n) Lehrkräfte
Schulform(en) Alle Schulformen
Veranstaltungsart Einzelveranstaltung
Bildungsregion Bildungsregion Gießen - Vogelsberg
Anbieter/Veranstalter
SSA Landkreis Gießen und Vogelsbergkreis
Heinz Walter Gabler
Schubertstr. 60 (H13)
35392 Gießen
Fon: 0641 4800-310 
Fax: 0641 4800-3450 
E-Mail: Fortbildung.SSA.Giessen@kultus.hessen.de
Hinweis(e) Kooperationspartner: M@AUS-Medienzentrum Gießen-Vogelsbergkreis Ansprechpartner: Jochen Leeder
Dozentinnen/Dozenten Jochen Leeder
Dauer in Halbtagen 1
Zeitraum 20.11.2019 14:00 bis 17:00
Kosten 0.00€
Ort M@AUS-Medienzentrum Gießen, Ursulum 18 a, 35396 Gießen
Veranstaltungsnummer 0199703101
Interne Veranstaltungsnummer 50997664

Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung muss über die Seiten der Akkreditierungsstelle erfolgen. Suchen Sie dort bitte nach Ihrer Veranstaltung (Veranstaltungsnummer: 0199703101) und folgen Sie den Anweisungen und Hilfen der Akkreditierungsstelle.

Vielen Dank.